Dienstag, 20. November 2012

Kleid: Eigene Interpretation des Schnittes aus der Burda Style 07/2011



Besondere Menschen verdienen etwas Besonderes!
Deswegen war von Anfang an klar, dass die beste Freundin kein gekauftes 0815-Geschenk bekommt. Da muss schon ein "kleines Schwarzes" her. Die Applikation aus Spitze, Tüll und bunten Köpfen peppt das Kleid auf und macht es zum Unikat.
 
Und siehe da: zu Weihnachten brachte das Christkind mein eigenes Fashion-Book mit professionellen Fotos von meinem absoluten Lieblingsmodel ( Luisa, Munich Models) in meinem Kleid!
Motivation pur um weiterzumachen, damit es davon irgendwann noch viel mehr gibt...

 

Haare & Make-Up, Fotografie: Fee Ronja Schineis, Fein Sinnig.IG GmbH


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen