Sonntag, 21. Juli 2013

Spirit of Summer



Ja es ist soweit: Gestern war die letzte Klausur und jetzt darf ich den Sommer wieder genießen, Inspirationen sammeln, Fotos schießen und natürlich auch wieder selbst ans Werk gehen. Ich habe schon einige Projekte im Hinterkopf, sowohl zum Nähen und Perlen, als auch für den Blog, und werde mal sehen, wann was davon realisiert werden kann. Zuerst wird aber das in Angriff genommen, wofür man sich nicht ins stille Kämmerchen zurückziehen muss, sondern raus in die Sonne gehen kann! Und da musste zum Auftanken natürlich erst einmal ein Tag am See sein, bei dem uns dann plötzlich der Schwan vor der Linse saß und sich das Gefieder putzte.



Vielen anderen Studenten und auch Schülern wird es jetzt wohl gehen wie mir: Hungrig nach Musik, Farben, Urlaubsfeeling und der großen weiten Welt! Und das Schöne daran ist, dass jetzt auch die Zeit kommt, in der man all das nachholen kann, was zuvor unbemerkt an einem vorbeigezogen ist. Und allen, die noch ein paar Prüfungen oder aber auch einfach nur die Projekttage und Zeugnisvergabe vor sich haben: Haltet die Ohren steif, bald dürft auch ihr raus ins Grüne und euch eure Zeit so einteilen, wie ihr es gerne möchtet!
Mehr Text wird es auch bald wieder geben, aber noch muss ich mich so anstrengen, nicht total merkwürdige Worte zu verwenden und in den Gutachten-Stil abzudriften, dass ich damit wohl besser noch ein paar Tage warte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen