Freitag, 18. Oktober 2013

Marktvorbereitungen



So jetzt habe ich es geschafft: Die Ausstellungsstücke sind ausgesucht, die Tütchen bestempelt und mit Visitenkarten bestückt, Tischdecken und Deko für den Stand sind eingepackt und Lampen vorbereitet.
Morgen ist es endlich soweit, ich werde meinen allerersten Stand am "Festival der Handarbeit" in Dachau einrichten. Natürlich steigt die Aufregung langsam an, aber ich versuche einfach die Erwartungen nicht zu hoch zu stecken, damit ich nachher nicht enttäuscht bin, sondern mich über alle Gespräche mit anderen Perlern, Künstlern und Interessierten freuen kann.
Einziger Wehmutstropfen: Ich muss gleich mal alleine durch alles durch, weil genau an diesem Wochenende alle, die mich normalerweise liebend gerne mit Rat und Tat unterstützt hätten, entweder den ganzen Tag ausgebucht sind oder sich gleich 400 km entfernt aufhalten. Aber Daumen drücken und Glück wünschen hilft ja auch oft schon ganz viel!
Ich habe mir viele Gedanken über Dekoration und Präsentation meiner Stücke gemacht und hoffe, dass sich das morgen dann auch so umsetzen lässt. Natürlich kommen dann auch ein paar Fotos von meinem Stand und dem Markt im Allgemeinen online. Falls jemand von euch Lust und Zeit hat, kommt einfach vorbei und schaut euch um, ich denke da sind aus allen Richtungen kleine oder auch größere Schätze zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen