Montag, 18. November 2013

Advent, Advent, ein Lichtlein….



 

Oh Moment dafür ist es noch zu früh! Aber warum dann die Kerze? Ach stimmt ja ein Geburtstag steht an. Genauer gesagt der erste Geburtstag von Julique.
Ich weiß noch genau wie lange ich überlegt habe, ob und wie ich meine Idee umsetzen soll. Wie ich mir eine Möglichkeit gewünscht habe, meine Kreationen zu zeigen und auch über Dinge zu schreiben, die mich interessieren, inspirieren und begeistern.
Jetzt kann ich auf ein schönes und abwechslungsreiches Jahr zurückblicken, in dem ich zwar noch nicht alle Ideen umsetzen konnte, aber auf alle Fälle viel gelernt habe und noch viel mehr Spaß hatte. Bester Nebeneffekt: Ich habe noch ganz viele Wünsche und Pläne für das nächste Jahr. Und das übernächste. Und….
An dieser Stelle möchte ich mich aber erst einmal bei den lieben Menschen bedanken, die mich zu meinem Projekt ermutigt haben, mich und meinen Blog unterstützt und „optimiert“ haben und natürlich bei euch, die ihr meine Beiträge lest und mir, wenn auch bisher meist nur persönlich, Feedback zu meinen Kleidungs- und Schmuckstücken gebt.
Auf geht es also in ein neues Jahr voll Mode, Schmuck und anderen schönen Dingen und ich hoffe, ihr seid dabei!

 
Alles Liebe, eure Julia

Kommentare: