Sonntag, 10. Januar 2016

INSTAGRAM-RÜCKBLICK


Heute gibt es einmal einen kleinen Blick auf meinen Instagram-Account: _julique_
Die Idee zu diesem Post kam mir ganz spontan. Nachdem mein Handy sich an Weihnachten grundlos und ohne Worte einfach so verabschiedet hat und erst 24 Stunden später aus der Totenstarre mehr oder weniger wieder erwacht ist, musste ich mich nun doch schweren Herzens und relativ schnell für ein neues Gerät entscheiden.
Und wie das so ist bei neuen Handys, Laptops und dergleichen: es gibt unglaublich viel auszuprobieren! Noch dazu, wenn man nicht nur das neuere Modell kauft, sondern auch noch den Hersteller wechselt.
Und so saß ich nun heute Abend über einem Fotobearbeitungsprogramm und habe die Collagen- und Text-Funktion getestet. Also warum euch nicht gleich dadurch ein bisschen etwas von dem zeigen, was bei mir auf Instagram so los ist?
Dort landen gerne mal kleine Eindrücke von unfertigen Projekten, schnelle Blickfänger, die mich begeistern und Momentaufnahmen, die vielleicht keinen ganzen Post auf dem Blog füllen können, aber doch nicht nur in der "Galerie" versauern möchten.
Wie beispielsweise die vorweihnachtliche Näherei mit meiner Mutter oder das Geschenke Verpacken aber auch der erste richtige Schnee in diesem Winter und der Strickbeginn mit meiner Weihnachtswolle.

Nachdem nun aber bei neuen Geräten nicht nur alles ausprobiert werden will, sondern Vieles auch einfach auf's erste Mal nicht klappt, musste ich die Collage so oft hin und herschieben, dass die Bildqualität ein wenig darunter gelitten hat. Ich hoffe das werde ich beim nächsten Mal besser und auch schneller hinbekommen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn der ein oder andere mir auch auf Instagram folgt und mir dadurch auch den eigenen Account zeigt. Ich liebe es, Eindrücke aus dem kreativen Schaffen, dem Lifestyle oder anderer Leidenschaften aber auch kulinarische Erfahrungen anderer zu verfolgen!

In diesem Sinne: Frohes schaffen, fotografieren und uploaden!
Eure _julique_


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen