Mittwoch, 29. Januar 2014

Frühlingstraum in Flamingo

Es wiederholt sich immer wieder: kaum beginnt die Prüfungsphase wird es auf mindestens 50 % der Blogs ruhiger. Die Posts werden weniger, kürzer oder man merkt doch ein bisschen, dass sie unter Zeitdruck verfasst wurden. Und ehrlich gesagt, ich finde das beruhigend. Dass es auch anderen so geht und nicht nur mir.
Diesmal ist es bei mir eigentlich gar nicht so schlimm, ich habe immer noch genug Zeit dies und das zu tun. Und genau das ist das Problem: Dies und Das. Ich habe zur Zeit so viele Projekte gleichzeitig, dass nichts fertig wird, das ich euch zeigen könnte. Fasching steht vor der Tür, dafür braucht es natürlich die passenden Kostüme, dann ist hier noch eine angefangene Häkelkette und da noch ein Armband....
Was liegt in so einem Fall also näher als...noch ein Projekt zu beginnen?!
Und daher möchte ich euch jetzt einmal zeigen, was bei mir heute "new in" ist, nämlich die Wolle zu meinem allerersten selbstgestrickten Frühlingspullover. Wenn er dann einmal fertig ist, bekommt ihr ihn natürlich auch zu sehen, aber momentan sorgt allein das Stricken bei mir für Frühlingsgefühle! Dieses tolle Flamingorot oder Koralle oder wie man es auch immer nennen mag, ist eine meiner Sommerfarben auf die ich mich am meisten freue und  ich hoffe, dass sich damit die dunklen und kalten Tage bis zum schöneren Teil des Jahres besser überstehen lassen. Und bis dahin ist er dann hoffentlich fertig, mein Frühlingstraum in Flamingo.



1 Kommentar: